Hier findet Ihr alle Informationen zum Elchwild



Eckdaten:

Größe männlich (Kopf - Rumpf) 3,0 m
(Widerrist) 2,5 m
Größe weiblich wesentlich geringer als Hirsche
Gewicht (aufgebrochen) männlich bis 400 kg
weiblich wesentlich geringer
Zahnformel Dauergebiss I 0/3; C 0/1; P 3/3; M 3/3 X 2
= 32 Zähne
Abgeschlossene Zahnentwicklung ca. 20 Monate
Fegezeit 1. Geweih ---
Fegezeit weitere Geweihe August / September
Abwurf des Geweihs November
Paarungszeit September - Oktober
Setzzeit Mai - Juni
Anzahl der Jungen  i.d.R. 2
Äsungstyp Konzentratselektierer
Annahme von Suhlen nein
Brunft Einzelbrunft

Tabelle nach heintges, Sicher durch die Jägerpfüfung, Arbeitsblätter für den Lehrgangsteilnehmer Haarwirld


Waidmannssprache:

männliches Junge Hirschkalb
männliche Stück im 2. Lebensjahr Elchschmalspießer
das weibliche Junge  Tierkalb
weibliche Stück im 2. Lebensjahr Elchschmaltier
erwachsene männliche Stück Elchschaufler / Stangenelch
erwachsene weibliche Stück Elchtier
Größere Gruppe Trupp
Weibliche Stücke mit Jungen ---
Weibliches Stück das Junges gesetzt hat Elchtier
Anführerin Rudel ---

Tabelle nach heintges, Sicher durch die Jägerpfüfung, Arbeitsblätter für den Lehrgangsteilnehmer Haarwild


Merkmale:

  • Benötigt Seenlandschaften mit Sümpfen und Mooren


Folgende Eselsbrücken habe ich bisher gefunden:


    

 

Stichwörter: